Jujuy, Humahuaca Reisen in Argentinien
Jujuy, Humahuaca Reisen in Argentinien
Jujuy, Humahuaca Reisen in Argentinien

Humahuaca

Sie liegt im Herzen der Quebrada de Humahuaca in der Provinz Jujuy, Argentinien. Humahuaca, was auf Aymara "Heiliger Fluss" bedeutet, ist eine wunderschöne Stadt, die Ende des 16. Jahrhunderts von spanischen Siedlern gegründet wurde. Sie zeichnet sich durch die farbenprächtigen Landschaften aus, die die Anden in dieser Region bieten, sowie durch ein reiches archäologisches Erbe, das durch die Höhlenmalereien, die Pucarás, repräsentiert wird, bei denen es sich um vorspanische Ruinen handelt. Humahuaca kann auf dem Landweg erreicht werden, entweder von La Quiaca aus, wenn man von Bolivien kommend durch Villazón fährt, oder auf der Straße von Salta oder Jujuy aus, indem man einige Kilometer entlang der Schlucht fährt.

Reisen nach Humahuaca

Entdecken Sie die alten Landschaften und die Kultur von Humahuaca mit unvergesslichen Touren

Was gibt es in Humahuaca zu sehen?

Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten gehört die Iglesia Catedral Nuestra Señora de la Candelaria, ein architektonisches Meisterwerk aus dem 17. Jahrhundert, das sich auf dem Hauptplatz der Stadt befindet. Jahrhundert, die sich auf dem Hauptplatz der Stadt befindet. Dort befindet sich auch das Archäologische Museum der Stadt, in dem Schätze und Gegenstände aus vorspanischer Zeit ausgestellt sind. Eine weitere Touristenattraktion ist die Plaza San Martín, der Stadtmarkt von Humahuaca und der Turm Santa Bárbara.

In Humahuaca gibt es immer etwas zu tun

Unter den Aktivitäten und Ausflügen, die Sie in Humahuaca unternehmen können, empfehlen wir eine Fahrradtour durch die Quebrada, ein einzigartiges und unvergessliches Abenteuer. Wenn Sie Humahuaca besuchen, sollten Sie auch die Wintersonnenwende in Betracht ziehen, denn am 21. Juni wird die Fiesta del Sol (Inti Raymi ie Aymará) gefeiert, mit der für die indigenen Völker ein neues Andenjahr beginnt.

Was die Gastronomie anbelangt, so ist die typische Küche der Region ein wahrer Gaumenschmaus. Sie können die Empanada jujeña, ein traditionelles Gericht, probieren. Auch der Locro, ein köstlicher Eintopf aus Mais, Bohnen und verschiedenen Fleischsorten, ist hervorzuheben. Wie in anderen Städten der Region kann man auch hier die für Nordargentinien typischen Speisen wie Tamales, Humitas und Locros essen, sowie den Brauch, Kokablätter zu kauen, um die Auswirkungen der Höhe, der Hitze und der Müdigkeit zu bekämpfen, die durch die Anstrengung der Reise durch weite Gebiete mit trockenem und trockenem Höhenklima verursacht werden.

Wir helfen Ihnen gerne dabei, Ihre Argentinienreise zu verwirklichen.

Schicken Sie uns so viele Informationen wie möglich, um Ihre Argentinienreise individuell zu gestalten. Wir helfen Ihnen gerne, neue Erlebnisse zu schaffen, die auf Ihren Gedanken und Vorlieben basieren. Unser Ziel ist es, die beste Reise zu machen, von der Sie je geträumt haben! 

Unterkunftsangebot in Humahuaca

Für die Unterbringung gibt es eine Vielzahl von Möglichkeiten: Hotels, Herbergen, Hütten, Gasthöfe, Häuser, Wohnungen, Pensionen, Gasthöfe, Herbergen.

Rückkehr zum
Argentinien Reiseführer

Sind Sie bereit, mehr über Argentinien und die besten Orte zu erfahren?

Möchtest du Ideen für Reisen in Argentinien bekommen?

Newsletter

Melde dich an und erhalte Informationen in deinem Posteingang.

de_DE